Freitag, 12. Februar 2010

Krankentage

Hallo,

wie es einige von euch ja schon mitbekommen habe, bin ich krankheitsbedingt seit ein paar Tagen an die Couch "gefesselt".
Da hab ich natürlich jede Menge Zeit und so dachte ich mir, dass ich ja eigentlich mal wieder an meinem Kurssampler weiter quilten könnte ;-)
Es gab nur ein Problem: nach einer Weile tat mir mein Zeigefinger schrecklich weh und er war recht durchlöchert. Mit Fingerhüten komm ich aber nicht klar. Und auch hier hat sich sich wieder gezeigt: die Quiltfriends helfen in allen Lebenslagen.

Ich habe gute Tipps erhalten und mir daraufhin aus Lederresten einen kleinen Fingerhut genäht, der wie eine 2. Haut sitzt:
 

Damit klappt das Quilten wunderbar!
Und dann hab ich heute noch ganz tolle Post bekommen. Andrea von den QF´s war so lieb, mir ein paar Pulswärmer aus Angorawolle zu stricken. Anbei lagen auch noch Fingerlinge zum Quilten ( die werd ich nachher gleichmal ausprobieren) und ein ganz lieber kleiner Brief.

Liebe Andrea, auch hier nochmal: hab herzlichen Dank. ich habe mich wirklich sehr gefreut!



Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag,

LG Mary

Keine Kommentare:

Kommentar posten

...bei Problemen bitte zuerst den Cache leeren ;o)