Freitag, 8. Juli 2011

Urshult...Frau braucht Handtasche...

Eigentlich bräuchte ich ja mal ne Tasche in Blautönen, aber bei der Stoffsichtung hab ich dann doch Lust auf kunterbunt bekommen ;) Den Schnitt der Tasche gibt es bei Farbenmix und nennt sich "Urshult". Ein toller, einfacher Schnitt, der sehr sehr viel Raum zum Verzieren lässt. Ich hatte super viel Spaß beim Nähen.

Der Korpus ist aus giftgrünem Cord ( kommt farblich leider nicht so rüber), genau wie eine der beiden Klappen. Verziert habe ich die Klappen mit unzähligen Zierstichen ( so konnt ich mal ein paar neue probieren), Webbändern, Zackenlitze und Jojos. Geschlossen wird sie mit Reißverschluss, aber die Klappen können auch Kam Snaps aufweisen ;) Schaut am besten selbst:



Schöööööön bunt ist sie geworden....ich glaub, das wird meine neue Lieblingstasche. Und durch die beiden Klappen, kann man sie immer wieder verändern ;) Achja...mit ner Größe von ca. 40 x 30 cm passt genug lebenswichtiges Zeugs rein :o)

Am Wochenende hab ich noch eine Wendehülle auf Anfrage gezaubert. Mit Gummiband gesichert, rutscht da kein Pass raus.




Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende!


Kommentare:

  1. Hallo Mary-Ann,
    -deine neue Tasche ist wirklich super schön und scheint auch sehr praktisch zu sein.
    Ich glaube ich brauche das Muster ganz dringend *lol*
    Liebe Grüße
    Bente
    I like to QuiltBlog

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann Dir den Schnitt wirklich nur wärmstens empfehlen! Die Tasche ist ein wahrer Verwanlungskünstler!

    AntwortenLöschen
  3. Deine Ursulth in kanlligen Farben gefällt mir auch sehr gut. Gut gemacht.
    Grüße von Heike, die auch immer auf dem Taschentrip ist

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank Heike!

    Taschentrip ist doch gut ;) Frau braucht das halt ;) und was doch zuviel genäht wird, wird einem eh aus den Händen gerissen

    LG Mary

    AntwortenLöschen

...bei Problemen bitte zuerst den Cache leeren ;o)